Geschirrmobil

Das Umweltzentrum Köln besitzt ein Geschirrmobil, das für Veranstaltungen gemietet werden kann.
Bei Rückgabe des Geschirrmobils wird das Geschirr sorgsam gezählt, auf Sauberkeit geprüft und für den nächsten Einsatz wieder vorbereitet.
Bei der Ausleihung erfolgt die technische Einarbeitung des Kunden in die Benutzung der mobilen Spülmaschine.

Leistungsumfang:

Ein Geschirrmobil ist bei uns standardmäßig mit folgender Ausrüstung bestückt (Porzellan und Besteck) und kostet inclusive Inhaltsversicherung 160,- Euro inkl. 7% Mehrwertsteuer Mietgebühr:

Kaffeetrinken: 80 Gedecke (Tassen und Löffel)

Suppe          : 80 Gedecke (Schalen und Löffel)

Menü            : 80 Gedecke (Teller, Messer und Gabeln)

Dessert        : 80 Gedecke (Dessertteller und Kuchengabeln)

Eine Industrie-Spülmaschine mit zugehörigen Schläuchen (Wasseranschluß) und Elektro-Kabeln (400 Volt, eine entsprechende Stromversorgung muß vorhanden sein, Elektroherde besitzen einen solchen Stromanschluß).

Ein Spülvorgang dauert etwa 3 Minuten. So haben Sie auch bei größeren Veranstaltungen schnell wieder sauberes Geschirr für Ihre Gäste.

Eine Zusatzbestückung ist gegen Aufpreis erhältlich.

Falls Sie keine passende Zugmaschine (1500 kg gebremste Last) haben, können wir das Geschirrmobil natürlich auch anliefern und nach der Veranstaltung wieder abholen. Die Fahrtkosten betragen 12 ,- Euro pro Km (einfache Entfernung). Dieser Betrag enthält ebenfalls 7% Mwst.

 

Bitte beachten Sie, daß bei Abholung/Lieferung 250,- Euro Kaution in bar zu leisten sind sowie die komplette Mietgebühr fällig wird.

Bei Interesse oder wenn Sie noch mehr Informationen brauchen, rufen Sie bitte unser Büro an:

Tel.: 0221 / 73 25 121 Fax: 0221 / 73 25 315